AQUAREL-WATERCOLOUR

Aquarell- oder auch Watercolor-Tattoos sind an sich ganz normale Tätowierungen. Sie werden gestochen, wie jedes andere Tattoo auch. Nur der Stil unterscheidet sich. Und die Technik des Schattierens und Colorierens. Während andere Tätowierungen über viele Farbbereiche verfügen, die ineinander übergehen und so ein grosses Farbbild bilden, werden Aquarell-Tattoos mit einer viel sukzessiveren Colorierung erstellt. Wie bei der klassischen Aquarell-Malerei ist die Farbverschmelzung bei einem Watercolor-Tattoo viel subtiler und weniger ausgeprägt.